MHZ Jubilare 2021 - Werk Niederstetten

Lange Betriebszugehörigkeiten sind beim Familienunternehmen MHZ nichts Außergewöhnliches. So konnten auch im Jahr 2021 wieder zahlreiche Mitarbeiter für ihre Treue im Unternehmen geehrt werden. Bei vielen Jubilaren beginnt der gemeinsam beschrittene Weg oftmals schon mit der Berufsausbildung bei MHZ.

In diesem Jahr mussten die Feierlichkeiten aufgrund der Corona-Pandemie wieder im kleinen Rahmen abgehalten werden. Die Werksleiter Dieter Böhm und Peter Stimlinger und Bereichsleiter Andreas Linder sprachen allen Geehrten ihren herzlichen Dank für das große Engagement und Anerkennung für die langjährige Treue aus.

Alle Geehrten erhielten eine Urkunde und ein Präsent mit den besten Wünschen der Geschäftsleitung.